Schwalben Livekameras

Unser erstes Schwalbenhaus steht mitten im Dorf zwischen Café Bangerter und dem Coop. Genau neben den Rossstall von Hans Tschudin. Es ist der Standort unserer Schwalbenkameras.

Wir bedanken uns bei der Firma Improware, namentlich bei Thomas Müller und Bastian Fischer, und der Firma Elektro Handschin, die uns sowohl bei der Installation, als auch mit Material kräftig unterstützen!

Auch bedanken wir uns bei der Firma UPAG in Sissach, die uns immer wieder mit Ihren komfortablen Skyliftern - zum Reinigen der Schwalbennester - unterstützt.
Wenn sie Arbeiten in der Höhe haben ist dies eine komfortable und sichere Alternative zu einer Leiter!

C:\Personal\Fotos\My Photo Stream\My Photo Stream\IMG_1184.JPG C:\Personal\Fotos\My Photo Stream\My Photo Stream\IMG_1186.JPG

Zum Anschauen auf die Bilder rechts klicken. A
Achtung: pro Minute können bis zu 300 MB Daten übermittelt werden. Dies ist wichtig für Internet-User mit beschränkten Datenmengen! pro Minute werden ca. 5 MB Daten übermittelt. Dies ist wichtig


klicken Sie auf die Schwalbe zur Anzeige des Livebildes


klicken Sie auf das Schwalbenhaus zur Anzeige des Livebildes

   

History 2017 (in chronologisch umgekehrter Reihenfolge, wird laufend angepasst):

  • 20.06.

Wir alle spüren die Hitze. Noch viel mehr spüren sie aber unsere Schwalben in Ihren Nestern und es wird ihnen leider schon fast zu viel. Um die Nester nicht noch mehr aufzuheizen haben wir uns entschlossen, die Kamera abzuschalten.
Drücken wir die Daumen, dass sie es schadlos überstehen!
  • 07.06.

Die Schwalbenkameras sind wieder online. Ganz herzlichen Dank unseren fleissigen Helfern im Hintergrund!!
Auch hat sich ein Paar im Haus niedergelassen. Wir freuen uns sehr die beiden beobachten zu können!!!
  • 06.05.

Beide Kameras wurden von unseren fleissigen Helfern aufgebaut und haben auch funktioniert.
Leider wurden sie Opfer eines Hackerangriffs und haben anschliessend Probleme im ganzen Netz verursacht, so dass diese gesperrt werden mussten.
Wir müssen jetzt versuchen, die Kameras wieder "sauber" zu kriegen und sie besser zu schützen. Dies dauert aber leider seine Zeit und so lange können wir keine Bilder zur Verfügung stellen. Wir entschuldigen uns dafür und geben alles, den Unterbruch so kurz wie möglich zu halten.
  • 31.03.

Die Schwalbenkamera im Nest ist jetzt aufgeschaltet, diejenige von Aussen folgt bald!
Wir hoffen dass dieses Nest bald von einem Schwalbenpaar besucht wird und dann auf viele interessante Bilder.
  • 01.02.

Die Schwalbenkameras sind noch nicht aufgeschaltet. Wir werden aber rechtzeitig fertig sein wenn die Schwalben einfliegen!