Turmfalken Livekamera

Jetzt geht es wieder los. Die Kamera ist bereit und auch der im letzten Jahr generalüberholte Kasten präsentiert sich in seiner schönsten Form.
Auch in diesem Jahr können wir auf die grossartige Überstützung der IKEA Lager & Service AG und zählen!
Herzlichen Dank auch in diesem Jahr allen Beteiligten: Der Improware AG die uns technisch unterstützt (speziell Thommy Müller und Bastian Fischer), dem Team der IKEA in Itingen (dort müssen wir immer wieder aufs Dach), Walter Sutter der uns auf der "Bodenstation" den Strom sponsert und Peter Hostettler der immer wieder vor Ort ist, wenn es schnell etwas zu richten gibt.

Zum Anschauen bitte auf den Turmfalken rechts klicken.
Achtung: pro Minute können bis zu 300 MB Daten übermittelt werden. Dies ist wichtig für Internet-User mit beschränkten Datenmengen!

Auch dieses Jahr können sicher wieder viele Infos auf dem Forum nachgelesen werden.
Weiter interessante Beitrage auch bei Wikipedia oder unter Turmfalken.de oder unter hoelti.de

Die Histories der vergangenen Jahre finden Sie hier.


klicken Sie auf den Falken zur Anzeige des Livebildes

History 2017 (in chronologisch umgekehrter Reihenfolge, wird regelmässig angepasst):

  • 08.07.

Alles läuft rund im Haus. Die Essenslieferungen kommen regelmässig und die Jungen gedeihen prächtig.
Der Tagebuchschreiber geht jetzt 3 Wochen in die Ferien. Schaut doch regelmässig ins Forum, so dass Ihr über auf dem Laufenden bleibt (Hier geht es zum Tagebuch der Turmfalken in Lausen).
  • 04.07.

Endlich klappt es wieder mit der Essenslieferung! Grad ein paar Mäuse und eine Eidechse sind auf dem Speiseplan.
  • 03.07.

Nichts tut sich bis jetzt beim 5. Ei.
Nachdem das Männchen bis jetzt immer genug Essen geliefert hat, so dass es z.T. sogar grosse Mäuse-Lager in den Ecken hatte bleiben die Lieferungen jetzt aus! Hoffentlich ändert sich dies bald wieder! Die Jungen wie auch das Weibchen scheinen grossen Hunger zu haben...
  • 29.06.

Das 4. Junge schlüpft am Morgen. Alles ganz toll dokumentiert im Forum. Hier wieder einmal ein grosses Dankeschön an alle Förmler, die uns immer mit wertvollen Informationen versorgen!
  • 28.06.

Das 2. Junge am Morgen und das 3. Junge gegen Abend. Da war aber heute mächtig etwas los!!
  • 27.06.

Das 1. Junge ist geschlüpft! Lange mussten wir warten, jetzt ist es so weit. Wir freuen uns auf die nächsten!!
  • 07.06.

Es ist geschafft, die Kamera ist wieder online. Mal schauen was sich in der Zwischenzeit getan hat...
Das Weibchen bebrütet 5 Eier! Hoffen wir dass es klappt mit den Jungvögeln!
Vielen Dank an die fleissigen Helfer im Hintergrund!!!
  • 18.05.

Leider ist die Kamera seit heute offline. Es gibt ein Problem mit einer Lizenz. Wir hoffen, dass dies schnell gelöst werden kann...
Vor dem Abschalten konnte noch beobachtet werden, wie das junge Männchen den Platz eingenommen hat.
  • 15.05.

Und heute sind plötzlich 2 Weibchen im Kasten. Es wird richtig gezofft...
Der Link zum Forum hier
  • 14.05.

Heute geht die Post ab. Jetzt sind es plötzlich 2 Männchen die um die Gunst des Weibchens buhlen...
Hier gibt es ein paar lustige Filmchen im Forum.
  • 13.05.

Plötzlich taucht wieder ein Männchen auf im Kasten. Es wird im Forum wild spekuliert, ob es das ursprüngliche ist. Es sind sich dann aber alle einig, dass es ein neues Männchen ist, das sich um das Weibchen kümmert.
  • 10.05.

Es gibt nichts Neues, das Männchen bleibt vermisst. Es scheint auch als ob das Weibchen die Eier aufgegeben hat. Sie muss sie auch immer wieder verlassen um selber zu jagen. Sie hat sicher Hunger...
  • 09.05.

Seit 2 Tagen wird das Männchen vermisst. Er zeigt sich nicht mehr im Kasten. Die Leute im Forum sind sehr besorgt.
  • 07.05.

Auch das Männchen brütet immer wieder so dass das Weibchen auch mal wegfliegen kann.
  • 03.05.

Auch das letzte weisse Ei wurde aufgepickt und entsorgt. Mal schauen wie es hier weitergeht.
  • 01.05.

Das Weibchen hat grad wieder eines der weissen Eier gefressen. Einen Film dazu findet ihr hier.
  • 28.04.

Das sechste Ei, dieses ist gesprenkelt...
  • 26.04.

und wieder ein neues Ei, das fünfte. Aber auch dieses ist weiss...
  • 24.02.

Grad eben hat uhu im Forum beobachtet, wie das Weibchen das vierte Ei legt und zwar von der Brüstung runter...
Auch dieses ist weiss... Und es kam wie es kommen musste, das Ei hat den "Legesturz" nicht unbeschadet überstanden und wurde anschliessend vom Weibchen aufgefressen.
Details dazu hier
  • 23.04.

Das neue Ei ist wieder weiss wie auch schon das zweite. Auf dem Forum wird diskutiert was es mit den weissen Eiern auf sich hat. Eine schlüssige Antwort gibt es nicht aber es wurde noch nie beobachtet dass ein weisses Ei ausgebrütet wird.
  • 22.04.

Zwirbel entdeckt um 2:50h am Morgen das dritte Ei. Jetzt aber schnell ab ins Körbchen :-)
  • 19.04.

Das zweite Ei ist da! Ein weisses. Aber kurz nachdem es entdeckt wurde beginnt das Weibchen dieses aufzupicken...
Die Fachleute sind sich sicher, dass dies ein Zeichen ist dass das Ei nicht befruchtet war.
Jetzt hoffen wir, dass es weitere Eier zu bewundern gibt.
  • 17.04.

Am Ostermontag um 17h entdeckt halliwell im Forum das erste Ei! Hoffen wir dass es so weiter geht!
  • 15.03.

Immer wieder fliegen das Männchen und das Weibchen in den Kasten. Zwischendurch gibt es aber ungebetenen Besuch: leider hat sich eine Gruppe Saatkrähen nach Lausen verirrt und hat ihre Nester ganz in der Nähe des Falken-Kastens gebaut. Diese Kolonienbrüter machen nicht nur einen Riesenkrach, sie räumen auch die Nester anderer Vögel aus. Hoffen wir, dass wir sie dem Kasten fern halten können.
Infos zu den Saatkrähen finden sie hier.
  • 01.02.

Nachdem wir im letzten Jahr kein Glück hatten hoffen wir, dass es in diesem Jahr wieder klappt!